Zweitkraft in Kindertagesstätten

Wir ermöglichen Ihnen den Quereinstieg!

Ebene 26 Kopie (1)
Ebene 26 Kopie (1)

Möchten Sie eine Ausbildung, Umschulung oder Weiterbildung in einem Berufsbild für erziehende Tätigkeiten machen?

Wir führen Sie an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt heran. Herzstück dieses Kurses ist ein 6-wöchiges Praktikum in einer Kinder-/ Jugendeinrichtung.

Wir bereiten Sie auf einen pädagogischen Beruf vor!

Pädagogische Fachkräfte sind wahre Multitalente. Sie sind verantwortlich Kinder und Jugendliche zu betreuen, zu bilden und zu erziehen. Sie sind vor allem in der vorschulischen Erziehung, Kindertagesbetreuung und in der Kindertagespflege tätig.

 

Coaching

Während des Kurses, erhalten Sie ein persönliches Einzelcoaching. Unser Ziel ist es, dass Sie an den Arbeits- und Ausbildungsmarkt optimal herangeführt werden – vom ersten Tag an. Gemeinsam mit Ihrem Coach überprüfen Sie stetig, ob Sie Ihre persönlichen Ziele erreicht haben.

Damit Ihre Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt für erziehende Tätigkeiten reibungslos abläuft, setzt die si! auf eine praxisnahe Vorbereitung in enger Kooperation mit Einrichtungen der Kindertagespflege, der Kindertagesbetreuung und mit Schulen in der Metropolregion Hamburg.

Folder 5 (1)

Lerninhalte

Wir haben diesen Kurs in 7 Lernziele unterteilt.

Die Kursdauer besteht aus insgesamt 270 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten.

  • Eigene Rolle/Haltung

  • Selbstreflexion

  • Biographie-Arbeit

  • Nähe & Distanz: Eigene Kommunikationsmuster und Haltungen erkennen

  • Vorurteilsbewusste Bildung & Erziehung

  • Bildungsauftrag von Kindertageseinrichtungen

  • Bildungs- und Erziehungspartnerschaften

  • Bildungsempfehlungen

  • Beobachtung & Dokumentation

  • Das Bild vom Kind

  • Kinderrechte

  • Partizipation

100 Unterrichtseinheiten

  • Bindung & Bildung

  • Kindliche Entwicklung

  • Wie lernen Kinder?

  • Bedeutung des Spiels 

40 Unterrichtseinheiten

  • Grundlagen der Kommunikation mit Eltern & Kindern

  • Gesprächs- und Konfliktsituationen im Alltag

  • Sprachentwicklung  

45 Unterrichtseinheiten

  • Rechtlicher Rahmen (SGB VIII, KibeG, Fachanweisungen, Kita-Richtlinien, LRV)

  • Aufsichtspflicht

  • Kinderschutz

10 Unterrichtseinheiten

  • Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf

  • Interkulturelle Pädagogik & Migration 

10 Unterrichtseinheiten

  • Vor- und Nachbereitung des Praxisprojekts

  • Abschluss-Kolloquium und Facharbeit

20 Unterrichtseinheiten

 

  • Mathe
  • Englisch
  • Deutsch

45 Unterrichtseinheiten

Dauer & Kursstart

Der Kurs findet in Teilzeit an 5 Tagen (6 UE pro Tag) in der Woche statt und dauert 15 Wochen mit insgesamt 270 Unterrichtseinheiten (UE) und einem Praktikum von sechs Wochen.

Nächster Kursstart

Auf Anfrage (Kontaktformular)

Wer kann an diesem
Kurs teilnehmen?

Die Qualifikation zur Zweitkraft in Kindertagesstätten bietet insbesondere Müttern und Vätern, sowie Teilnehmern:innen mit dem ersten Bildungsabschluss die Möglichkeit, sich
über diese Qualifikation und einen anschließenden
Berufsabschluss im ersten Arbeitsmarkt zu etablieren. Da der Kurs in Teilzeit stattfindet, bietet er Ihnen genug Flexibilität in Ihrer Planung.

Teilnahmevoraussetzungen

Damit Sie an diesem Kurs teilnehmen können, benötigen
Sie folgende Voraussetzungen:

• Gute Deutschkenntnisse (B1/B2)
• Erster allgemeinbildender Schulabschluss (ESA)
• Aktuelles erweitertes Führungszeugnis nach §30a BZR
• Freude an der Tätigkeit mit Kindern und Jugendlichen
• Gesundheitszeugnis – Hygienebelehrung § 43 IfSG
• Freude an kreativen und pflegerischen Aufgaben
• Wille zur persönlichen Weiterentwicklung

Förderung und Finanzierung

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Antragsstellung auf Förderung. Unverbindlich und kostenlos.

Die Kostenträger für diesen Kurs sind:

  • Bildungsgutschein (BGS) von der Agentur für Arbeit & Job-Center
  • Weitere Förderungen auf Anfrage
  • Selbstzahler

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN!

Kontaktformular

    Ansprechpartner:innen

    Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag 9-13 Uhr


    Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

    Nadine Koops
    Tel: 040 21112 252
    E-Mail: nadine.koops@sbb-si.de

    Isabel Schommburg
    Tel.: 040 21112 113
    E-Mail: isabel.schommburg@sbb-si.de

    Standort:
    Wendenstraße 493
    20537 Hamburg

    Kontaktformular